Führungswechsel im Kirchdorfer Zementwerk: Alexander G. Bauer neuer Leiter für Vertrieb und Marketing

Beitrag veröffentlicht am 06.02.2024

Alexander G. BAUER, MBAVom Ziegel zum Zement. Der erfahrene Branchenexperte und ehemalige Verkaufsleiter bei Leitl Werke tritt seine Position mit Februar 2024 an.

Mit über 30 Jahren Erfahrung in der Baubranche bringt Alexander G. Bauer umfassende Kenntnisse und eine klare Vision mit. Als gebürtiger Linzer ist es ihm ein persönliches Anliegen, die Stärken des oberösterreichischen Zementwerks noch präsenter zu machen. „Ich sehe die neuen Herausforderungen im Zementbereich als eine aufregende Chance. Das Kirchdorfer Zementwerk bietet als traditioneller Leitbetrieb eine Vielzahl von Möglichkeiten. Mit Optimismus und Tatendrang möchte ich dazu beitragen, unsere Position in der Branche zu stärken„, erklärt Bauer.

Die Unternehmensführung des Kirchdorfer Zementwerks hat hohe Erwartungen an den neuen Vertriebschef. Erich Frommwald, Leiter des Zementwerks und der international tätigen Kirchdorfer Gruppe, betont: „Es gilt die sehr guten Beziehungen zu unseren Kunden aufrechtzuerhalten und gemeinsam mit ihnen die durchaus herausfordernde Veränderung unserer Zementsorten in Richtung grüner Zement umzusetzen. Wir möchten noch transparenter zeigen, welche Maßnahmen wir im Bereich Nachhaltigkeit ergreifen, um unseren CO2-Fußabdruck optimal zu verringern.“

Der zweifache Familienvater Bauer war von 2006 bis 2024 als Verkaufsleiter und Prokurist bei den Leitl Werken tätig. Davor brachte er sein Know-how von der HTL Linz als Bautechniker im Ziegelwerk der Leitl Werke in die Praxis.

Das Kirchdorfer Zementwerk gilt als Vorreiter in Emissionsarmut und setzt mit Innovationen in modernste Umwelttechnologien internationale Maßstäbe.

Download Presseinformation

Download Foto (zip-Datei, 5,88 MB)
Bildnachweis: Abdruck honorarfrei bei Nennung © Froschauer Fotografie