KIZ – Kultur im Zementwerk

Der Startschuss für die erfolgreiche KIZ-Reihe, die vom Kirchdorfer Zementwerk gemeinsam mit dem Kulturreferat der Stadt Kirchdorf ins Leben gerufen wurde, fiel am 18. Juni 2001 mit der Gruppe „Broadlahn“: Seit damals spannt sich der Bogen von Roland Neuwirth mit seinen Extremschrammeln über Oscar Klein bis zu Mainstreet, um nur einige zu nennen. Es gab und gibt immer nur ein Kriterium: gute Musik und hervorragende Musiker.


Am 18.September 2017:
«Blechreiz»

Das Brassquintett

Die fünf jungen und kreativen Burschen stellen die Welt der Brassmusik mit unglaublichen Eigenkompositionen und Arrangements auf den Kopf. Mit ihrem derzeitigen Programm „Neue Ansätze“ versuchen sie, ihrem Publikum im Rahmen einer einmalig authentischen Show und mit atemberaubender Musik neue Denkansätze zu vermitteln.

Ihr Repertoire in einem Sammelbegriff zu beschreiben ist nahezu unmöglich: Originalwerke für Brassquintett, meditative Klänge, Dixielandmusik, gesungene Pop-Balladen, Musikkabarett etc …

Kaum ein Genre wird ausgelassen – nicht einmal der Schlager kommt davon! Doch nicht nur die Stile werden durchgemischt, auch die Instrumente: Neben den Blechblasinstrumenten sind auch noch Klavier, Gitarre, Akkordeon, Cajon und diverse Percussion-Instrumente dabei – bedient natürlich nur von diesen fünf Musikern. Und zu guter Letzt ist es eine wohl ganz besondere, seltene Zutat, die diese Formation ausmacht: die bedingungslose Liebe zur Musik und die Bereitschaft, diese Liebe an das Publikum weiterzugeben.

Ein Konzert von BLECHREIZ – DAS BRASSQUINTETT ist ein Genuss für Auge, Ohr und Herz!

Download Infofolder 18.09.2017


KIZ – Kultur im Zementwerk
Veranstaltungskalender 2017  

  • Mo., 20.03.2017: Ensemble Esprit
  • Mo., 19.06.2017: Alex Kristan
  • Mo., 18.09.2017: Blechreiz
  • Mo., 20.11.2017: Hans-Peter Gratz

Beginn der Veranstaltungen ist immer um 20.00 Uhr im Gefolgschaftsraum des Kirchdorfer Zementwerkes, Änderungen vorbehalten.
Bitte beachten Sie die begrenzte Anzahl an Sitzplätzen (keine Sitzplatzkarten!)

Wünsche, Anregungen oder Fragen zu den KIZ-Veranstaltungen
können Sie gerne jederzeit an infokiz@kirchdorfer.at senden.