KIZ – Archiv 2018

Ein Rückblick auf Veranstaltungen im Kirchdorfer Zementwerk im Jahr 2018


Am 19.März 2018:
«BLUE HORN»

Austropop goes Jazz

Was würden Sie sagen, wenn jeder Song zu einem neuen „Ratespiel“ wird? Vielleicht kommt Ihnen der Text irgendwie bekannt vor, aber die Melodie ist so völlig anders. Oder verwirrt Sie das jazzig-soulige Harmoniegerüst und Sie wollen einfach nicht drauf kommen, woher Sie diesen Song kennen?

So spannend und gespickt mit erfreulichen Aha-Erlebnissen kann ein Konzertabend sein.

Blue Horn hat die Crème de la Crème des Austropopkultes durch den musikalischen Fleischwolf gedreht. Etwas verfeinert mit erdigem Soul, facettenreichem Jazz und ansteckenden Beats schmecken diese Oldies auf einmal bekömmlich frisch und dennoch vertraut!

Gewürzt mit einer gehörigen Prise Selbstirone werden die neuaufgelegten Austrojazzschmankerl blanchiert serviert und der österreichischen Seele in galanter Art und Weise der Spiegel vorgehalten.

Besetzung:

Miriam Fuchsberger (Vocals)
Manfred Banglmayr (Trompete, Flügelhorn)
Michael Kreuzer (Piano & Keyboard)
Sven Lukas Wällstedt (E- und Kontrabass)
Stephan Hofer (Schlagzeug)

Download Infofolder 19.03.2018