Expertenforum Industriefußböden

Beitrag veröffentlicht am 20.11.2013

Die Vereinigung der Österreichischen Zementindustrie veranstaltet in Zusammenarbeit mit den lokalen Zementwerken jährlich Schwerpunktnachmittage zu aktuell interessanten Themen.

Nach 5 Jahren fand am 18. September in Linz wieder ein Expertenforum statt. Das Thema „Industriefußböden“ wurde gewählt, weil der Einbau von monolithischen Bodenplatten für die Baubranche vermehrt eine große Herausforderung darstellt.

Hochkarätige Experten berichteten aus der Praxis, zeigten anhand von Beispielen, wie Fehler vermeidbar sind und gaben Tipps für Anwender. Das neue Musiktheater als Veranstaltungsort lockte zudem Neugierige aus der Branche an. 120 Interessierte nutzten die Veranstaltung inklusive der Gelegenheit, mit den Vortragenden in einer Diskussionsrunde sowie beim anschließenden kleinen Buffet direkt in Kontakt zu treten.

Die Broschüre „Leitfaden – Monolithische Bodenplatten“, welche anlässlich des Expertenforums vorgestellt wurde, sowie die Präsentationen der Vortragenden sind als Download auf der Website der VÖZ unter www.zement.at zu finden.